Damen sind Tabellenführer in der 1. Liga

3. Runde des Damenteams in Liestal, 27. Mai 2017


Die Damen reisten am Samstag, 27. Mai 2017, nach Liestal, wo die Damen der 1. Liga in dieser Saison zum dritten Mal aufeinander trafen. Da diese Runde am Auffahrtswochenende statt fand, war lediglich eine kleine Delegation des Teams mit Coach Denise Läubli am Start. Die Stimmung war jedoch trotzdem gut und die Kämpferinnen voller Tatendrang, was sich auch deutlich im Resultat wiederspiegelte:
Die Damen starteten gleich mit einem 8:2-Sieg gegen das Team aus Lyss; dieses Resultat wiederholten sie dann sogleich auch gegen die Tessinerinnen und gegen die Damen aus Walenstadt. Einzig gegen die Heimmannschaft, das Team Beider Basel, musste Regensdorf zwei Kampf-Niederlagen einstecken, was jedoch nach wie vor zum 6:4-Sieg reichte. Damit bleiben die Regensdorferinnen vor den Ticino Girls an der Tabellenspitze.


Regensdorf-Lyss 8:2
Regensdorf-Ticino Girls 8:2
Regensdorf-Beider Basel 6:4
Regensdorf-Walenstadt 8:2


Kämpferinnen: Simona Grau (-52 kg), Nicole Fuhrer (-57kg), Eva Erlebach (-63kg), Susanne Steiner (-63kg) und Sarah Schwitter (-70kg