22 Medaillen am Ranking Turnier Uster | 20. Juni 2010

Die Regensdorfer Judokas kehren mit 22 Medaillen vom nationalen Turnier aus Uster zurück. Darunter sind 7 Turniersiege.
Viele jüngere Schüler stellten sich der Herausforderung eines Doppelstarts in der nächsthöheren Altersklasse und zeigten dabei ansprechende Leistungen.
Insgesamt konnten die Furttaler den positiven Trend der letzten Wochen fortsetzen. Die neuen Konzepte und zusätzlichen Trainings beginnen zu greifen und Früchte zu tragen. Dabei gilt aber auch zu erwähnen, dass die Regensdorfer noch Luft nach oben haben. Manche Wettkämpfer waren wegen diverser Gründe nicht in Uster, andere wurden unter Wert geschlagen.
Sarina Zeller, Raphael Oertli und Rolf Erlebach konnten sich ausserdem mit ihren Podestplätzen wichtige Punkte zur Qualifikation für die Schweizer Meisterschaft sichern.

U10
Leonie Zünd 1. Platz
Mika Stolkin 1. Platz
Lelia Kuhn 3. Platz
Yanis Stalder 3. Platz

U12
Simon Schlumpf 1. Platz
Svenja Zünd 1. Platz
Noémi Stalder 1. Platz
David Erne 2. Platz
Daniel Strebel 2. Platz
Leonie Zünd 2. Platz
Mika Stolkin 2. Platz
Mauro Cesare 3. Platz
Lelia Kuhn 3. Platz
Renske Funhoff 3. Platz
Lars Heidelberger 3. Platz
Jil Münger 3. Platz

U14
Renske Funhoff 3. Platz
Yannick Stolkin 3. Platz

U17
Sarina Zeller 1. Platz
Isidor Tomasevic 7. Platz

Elite
Raphael Oertli 1. Platz
Rolf Erlebach 2. Platz

Weitere Teilnehmer:
Jan Anliker, Reto Erne, Alessio Büchi, Renato Wirth, Dennis Gehrig, Sämi Cia, Simon Brunner, Daniel Wüthrich, Marc-Olivier Elste, Annika & Patricia Sander, Yannick Gehrig, Sven Anliker, Lars Heidelberger

Coach: Rolf Erlebach, Patric Bürgi, Thomas Willi
Bericht: Thomas Willi

Kategorien: Berichte, Damen+Herren, Resultate, U12+14, U17, U20